Zum Hauptinhalt springen

Gesellschaft und Leben

124 Kurse

Wir sind seit unserer Gründung ein Ort des demokratischen Lernens und der Weiterbildung


Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demo­­kratische Orte des so­zia­len und poli­ti­schen Ler­nens.Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, die weder Be­lehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demo­kratische Werte, Menschenrechte und gegen Fun­damentalismus fördert. In den angebotenen Lernräumen können Urteilsfähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden.


Das Pro­grammangebot des Fachbereichs Politik / Gesellschaft / Umwelt ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, öko­no­mische, ökologische, recht­liche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Bildung für nach­haltige Entwicklung, Umwelt­­bildung und Glo­bales Lernen sind wesent­liche gesellschaftliche Aufgaben. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor. Die Ver­an­stal­tungen sind geprägt durch offenen Gedanken­aus­tausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Er­ar­bei­tung von Kennt­nissen und Hinter­grund­informa­tionen, mit spannenden und kreativen Methoden.

Kurse nach Themen

Loading...
Praxisberatung für Tageseltern K6 - 2024
Sa. 20.01.2024 09:30
Esslingen

Praxisberatung 2024 Die Zubuchung zu den Kursen erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. (Poststempel bzw. Eingang der Email). Nur schriftliche Anmeldung über die vhs Esslingen oder unter www.vhs-esslingen.de möglich! Die Teilnahme an 5 Praxisberatungen bzw. 15 Unterrichtseinheiten je Kalenderjahr ist im Rahmen der Pflegeerlaubnis nach § 43 SGB VIII erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung kann nur als Internetanmeldung unter www.vhs-esslingen.de erfolgen oder schriftlich bei der vhs Esslingen, E-Mail: info@vhs-esslingen.de, Fax 0711 55021-505, Post: Mettinger Straße 125, 73728 Esslingen

Kursnummer H232806
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Maria Schneider-Vega Marines
Anmeldungen nur noch über Herrn Yeldan Mail: Berkay.Yeldan@vhs-esslingen.de
Praxisberatung für Tageseltern K1 - Kinderfrauen - 2024
Mo. 22.01.2024 19:30
Esslingen

Praxisberatung 2024 Die Zubuchung zu den Kursen erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. (Poststempel bzw. Eingang der Email). Nur schriftliche Anmeldung über die vhs Esslingen oder unter www.vhs-esslingen.de möglich! Die Teilnahme an 5 Praxisberatungen bzw. 15 Unterrichtseinheiten je Kalenderjahr ist im Rahmen der Pflegeerlaubnis nach § 43 SGB VIII erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung kann nur als Internetanmeldung unter www.vhs-esslingen.de erfolgen oder schriftlich bei der vhs Esslingen, Email: info@vhs-esslingen.de, Fax 0711 55021-505, Post: Mettinger Straße 125, 73728 Esslingen

Kursnummer H232801
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Sandra Knauber
Anmeldungen nur noch über Herrn Yeldan Mail: Berkay.Yeldan@vhs-esslingen.de
Praxisberatung für Tageseltern Plochingen Kurs 2 - 2024
Mi. 24.01.2024 19:30
Plochingen

Praxisberatung 2024 Die Zubuchung zu den Kursen erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. (Poststempel bzw. Eingang der Email). Nur schriftliche Anmeldung über die vhs Esslingen oder unter www.vhs-esslingen.de möglich! Die Teilnahme an 5 Praxisberatungen bzw. 15 Unterrichtseinheiten je Kalenderjahr ist im Rahmen der Pflegeerlaubnis nach § 43 SGB VIII erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung kann nur als Internetanmeldung unter www.vhs-esslingen.de erfolgen oder schriftlich bei der vhs Esslingen, Email: info@vhs-esslingen.de, Fax 0711 55021-505, Post: Mettinger Straße 125, 73728 Esslingen

Kursnummer H232811
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Maria Schneider-Vega Marines
Anmeldungen nur noch über Herrn Yeldan Mail: Berkay.Yeldan@vhs-esslingen.de
Praxisberatung für Tageseltern Aichwald - 2024
Fr. 26.01.2024 09:00

Praxisberatung 2024 Die Zubuchung zu den Kursen erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. (Poststempel bzw. Eingang der Email). Nur schriftliche Anmeldung über die vhs Esslingen oder unter www.vhs-esslingen.de möglich! Die Teilnahme an 5 Praxisberatungen bzw. 15 Unterrichtseinheiten je Kalenderjahr ist im Rahmen der Pflegeerlaubnis nach § 43 SGB VIII erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung kann nur als Internetanmeldung unter www.vhs-esslingen.de erfolgen oder schriftlich bei der vhs Esslingen, Email: info@vhs-esslingen.de, Fax 0711 55021-505, Post: Mettinger Straße 125, 73728 Esslingen

Kursnummer H232808
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Sandra Knauber
Anmeldungen nur noch über Herrn Yeldan Mail: Berkay.Yeldan@vhs-esslingen.de
Praxisberatung für Tageseltern K2 - Kinderfrauen 2 - 2024
Di. 30.01.2024 19:30
Esslingen

Praxisberatung 2024 Die Zubuchung zu den Kursen erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. (Poststempel bzw. Eingang der Email). Nur schriftliche Anmeldung über die vhs Esslingen oder unter www.vhs-esslingen.de möglich! Die Teilnahme an 5 Praxisberatungen bzw. 15 Unterrichtseinheiten je Kalenderjahr ist im Rahmen der Pflegeerlaubnis nach § 43 SGB VIII erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung kann nur als Internetanmeldung unter www.vhs-esslingen.de erfolgen oder schriftlich bei der vhs Esslingen, E-Mail: info@vhs-esslingen.de, Fax 0711 55021-505, Post: Mettinger Straße 125, 73728 Esslingen

Kursnummer H232802
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Sandra Knauber
Anmeldungen nur noch über Herrn Yeldan Mail: Berkay.Yeldan@vhs-esslingen.de
Praxisberatung für Tageseltern Plochingen Kurs 1 - 2024
Di. 30.01.2024 19:30
Plochingen

Praxisberatung 2024 Die Zubuchung zu den Kursen erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. (Poststempel bzw. Eingang der Email). Nur schriftliche Anmeldung über die vhs Esslingen oder unter www.vhs-esslingen.de möglich! Die Teilnahme an 5 Praxisberatungen bzw. 15 Unterrichtseinheiten je Kalenderjahr ist im Rahmen der Pflegeerlaubnis nach § 43 SGB VIII erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung kann nur als Internetanmeldung unter www.vhs-esslingen.de erfolgen oder schriftlich bei der vhs Esslingen, Email: info@vhs-esslingen.de, Fax 0711 55021-505, Post: Mettinger Straße 125, 73728 Esslingen

Kursnummer H232810
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Viola Pienau
Anmeldungen nur noch über Herrn Yeldan Mail: Berkay.Yeldan@vhs-esslingen.de
Praxisberatung für Tageseltern K4 - 2024
Fr. 02.02.2024 19:30
Esslingen

Praxisberatung 2024 Die Zubuchung zu den Kursen erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. (Poststempel bzw. Eingang der Email). Nur schriftliche Anmeldung über die vhs Esslingen oder unter www.vhs-esslingen.de möglich! Die Teilnahme an 5 Praxisberatungen bzw. 15 Unterrichtseinheiten je Kalenderjahr ist im Rahmen der Pflegeerlaubnis nach § 43 SGB VIII erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung kann nur als Internetanmeldung unter www.vhs-esslingen.de erfolgen oder schriftlich bei der vhs Esslingen, E-Mail: info@vhs-esslingen.de, Fax 0711 55021-505, Post: Mettinger Straße 125, 73728 Esslingen

Kursnummer H232804
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Maria Schneider-Vega Marines
Anmeldungen nur noch über Herrn Yeldan Mail: Berkay.Yeldan@vhs-esslingen.de
Praxisberatung für Tageseltern K3 - 2024
Do. 08.02.2024 19:30
Esslingen

Praxisberatung 2024 Nur schriftliche Anmeldung über die vhs Esslingen oder unter www.vhs-esslingen.de möglich! Die Teilnahme an 5 Praxisberatungen bzw. 15 Unterrichtseinheiten je Kalenderjahr ist im Rahmen der Pflegeerlaubnis nach § 43 SGB VIII erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung kann nur als Internetanmeldung unter www.vhs-esslingen.de erfolgen oder schriftlich bei der vhs Esslingen, E-Mail: info@vhs-esslingen.de, Fax 0711 55021-505, Post: Mettinger Straße 125, 73728 Esslingen

Kursnummer H232803
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Sandra Knauber
Anmeldungen nur noch über Herrn Yeldan Mail: Berkay.Yeldan@vhs-esslingen.de
Praxisberatung für Tageseltern K7 - 2023
Do. 22.02.2024 19:30
Esslingen

Praxisberatung 2024 Die Zubuchung zu den Kursen erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. (Poststempel bzw. Eingang der Email). Nur schriftliche Anmeldung über die vhs Esslingen oder unter www.vhs-esslingen.de möglich! Die Teilnahme an 5 Praxisberatungen bzw. 15 Unterrichtseinheiten je Kalenderjahr ist im Rahmen der Pflegeerlaubnis nach § 43 SGB VIII erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung kann nur als Internetanmeldung unter www.vhs-esslingen.de erfolgen oder schriftlich bei der vhs Esslingen, E-Mail: info@vhs-esslingen.de, Fax 0711 55021-505, Post: Mettinger Straße 125, 73728 Esslingen

Kursnummer H232807
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Sandra Knauber
Anmeldungen nur noch über Herrn Yeldan Mail: Berkay.Yeldan@vhs-esslingen.de
Treffpunkt für Leute die Zeit haben
Do. 29.02.2024 15:15
Esslingen

Treffpunkte

Für Inhaber eines Kulturpass ist eine Internetanmeldung aus technischen Gründen momentan leider noch nicht möglich. Bitte melden Sie sich tel. unter 0711 550210 oder Email info@vhs-esslingen.de zum Kurs an. Wenn Sie sich gerne mit Menschen zwischen 40 und 80 Jahren unterhalten, sind Sie uns herzlich willkommen. Unsere Themen bestimmen wir selbst, hören eine Einführung ins Thema und tauschen dabei unsere Erfahrungen und Meinungen aus. Wir bekommen dabei Anregungen, aber auch interessante Tipps für Reisen, Ausflüge oder andere Aktivitäten. Gönnen Sie sich diese Zeit, um mit aufgeschlossenen Leuten ins Gespräch zu kommen.

Kursnummer H223015
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Christine Frey
Praxisberatung für Tageseltern Deizisau - 2024
Fr. 01.03.2024 09:00
Deizisau

Praxisberatung 2024 Die Zubuchung zu den Kursen erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. (Poststempel bzw. Eingang der Email). Nur schriftliche Anmeldung über die vhs Esslingen oder unter www.vhs-esslingen.de möglich! Die Teilnahme an 5 Praxisberatungen bzw. 15 Unterrichtseinheiten je Kalenderjahr ist im Rahmen der Pflegeerlaubnis nach § 43 SGB VIII erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung kann nur als Internetanmeldung unter www.vhs-esslingen.de erfolgen oder schriftlich bei der vhs Esslingen, Email: info@vhs-esslingen.de, Fax 0711 55021-505, Post: Mettinger Straße 125, 73728 Esslingen

Kursnummer H232809
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Sandra Knauber
Anmeldungen nur noch über Herrn Yeldan Mail: Berkay.Yeldan@vhs-esslingen.de
Planung und Wanderung mit der Komoot-App (KG)
Sa. 02.03.2024 10:00
Köngen

Unterwegs in der Region Es kann zu Verspätungen oder Ausfällen im Schienenpersonenverkehr und ggf. daraus resultierenden Anschlussversäumnissen kommen, auf die der/die Kursleitende keinen Einfluss hat. Hierdurch entstehende Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen.

Eine Internetanmeldung ist für ADFC-Mitglieder nicht möglich. Anmeldung bitte unter info@vhs-esslingen.de, telefonisch unter 0711550210 oder per Post an vhs Esslingen, Mettinger Str. 125, 73728 Esslinge. Für alle Komoot-Nutzer, die ihr Know-how erweitern/trainieren wollen. An diesem Samstag werden wir gemeinsam eine ca. 3 km lange Tour planen und diese im Anschluss mit der Komoot-Navigation abwandern (bitte auf witterungsbedingte Kleidung achten). Diese Tour werden wir anschließend aufbereiten und mit unseren Fotos/Highlights ergänzen. Das Ergebnis speichern wir in unserem Profil als gemachte Tour, die jederzeit abrufbar ist und auch mit Freunden oder der gesamten Komoot-Community geteilt werden kann. Die Planung und Nachbearbeitung kann mit dem mitgebrachten Laptop oder am Handy selbst erfolgen. Bitte Vesper für eine kleine Pause mitbringen. Voraussetzungen: Komoot App bereits auf dem Smartphone installiert, komoot Benutzer Konto eingerichtet und Anmeldedaten bekannt (E-Mail-Adresse und Passwort, zum Kurs griffbereit haben). Bitte auf an die Witterung angepasste Kleidung und Schuhwerk achten. Bitte Vesper für eine kleine Pause mitbringen.

Kursnummer H247220
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Roland Stich
Stuttgart wie im Hochgebirge Zahnradbahn, Seilbahn und ganz viel Natur
Sa. 02.03.2024 11:00
Stuttgart
Zahnradbahn, Seilbahn und ganz viel Natur

Stuttgart ist mehr als Königstraße und Parkhaus: Hinauf geht es bei dieser Tour auf Stuttgarts Höhen mit der Zahnradbahn und durch den Wald zum Dornhaldenfriedhof mit den Gräbern der RAF-Terroristen. Am historischen Garnisonsschützenhaus vorbei gelangen wir zum stimmungsvollen Waldfriedhof. Abenteuerlich geht es wieder hinunter mit einer Original Standseilbahn von 1929. Unterwegs erfahren wir viel über Stuttgarts Stadtgeschichte.

Kursnummer H246250
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Bernd Möbs
Pilgern-Pauken-Produzieren Führung im Kloster Denkendorf
So. 03.03.2024 14:00
Denkendorf
Führung im Kloster Denkendorf

Nahezu 1000 Jahre bewegte Geschichte prägen die romanische Klosterkirche St. Pelagius und den Klosterberg. Jahrhundertelang war das leere Grab europäisches Pilgerzentrum der Jerusalemer Chorherren. Im 16. Und 18. Jahrhundert wurden Evangelische Klosterschulen eingerichtet, in denen Johann Albrecht Bengel als Präzeptor wirkte und Friedrich Hölderlin als Schüler lebte. Später roch es im Kloster über 80 Jahre lang nach Senf, Likör und Essig(gurken). Lassen Sie sich mitnehmen auf eine spannende Zeitreise, und lauschen Sie an diesem besonderen Ort geistlichen Lebens bewegenden Geschichten.

Kursnummer H247230
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Tanja A. Schleyerbach
Telefonisch heute noch bis 12 Uhr über Frau Patzlik 0711 55021-204
Radfahren und Wandern mit der Komoot-App
Di. 05.03.2024 19:00
Online-Veranstaltung

Eine Internetanmeldung ist für ADFC-Mitglieder nicht möglich. Anmeldung bitte unter info@vhs-esslingen.de, telefonisch unter 0711550210 oder per Post an vhs Esslingen, Mettinger Str. 125, 73728 Esslingen. Der Kurs richtet sich an Teilnehmende, die bereits erste praktische Erfahrungen mit komoot bei der Planung und Durchführung von Radtouren und/oder Wanderungen gesammelt haben. In diesem Kurs schauen wir kurz die Einstellungsmöglichkeiten für komoot an. Anschließend widmen wir uns den Grundlagen der Tourenplanung am Rechner. Danach lernen Sie, wo Sie existierende Touren im Internet finden können, und wie Sie diese für sich in komoot als eigene Tour übernehmen und anpassen können. Die Anpassung solcher Touren an die eigenen Bedürfnisse wird ausführlich gezeigt. Außerdem beschäftigen wir uns mit Highlights in komoot. Daneben gibt es die Möglichkeit, untereinander Tipps und Tricks auszutauschen. Der Kurs findet als Online Kurs statt. Ein Mikrofon und Lautsprecher am Rechner (z.B. Headset) ist zwingend erforderlich, eine Webcam wäre schön, ist aber für die Kursteilnehmer nicht notwendig.

Kursnummer H210303V
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Roland Stich
Superhirn Kopfrechnen, schneller als mit dem Taschenrechner
Di. 05.03.2024 19:00
Online-Veranstaltung
Kopfrechnen, schneller als mit dem Taschenrechner

Sie lernen verblüffende Kopfrechenticks, mit deren Hilfe Sie schneller im Kopf rechnen können als mit einem Taschenrechner.  Mit ein bisschen Übung können Sie vielleicht auch schneller rechnen als Sie sprechen können. Die aus Indien stammenden  Rechenmethoden (vedische Mathematik) sind in unserem Kulturkreis noch unbekannt, machen viel Spaß und erhöhen  das generelle Interesse an Mathematik um ein Vielfaches. Der Buchautor und Andragoge Helmut Lange zeigt Ihnen die besten Kopfrechen-Tricks.

Kursnummer H234002V
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Helmut Lange
Fallstricke beim Immobilienkauf
Di. 05.03.2024 19:00
Esslingen

vhs: Demokratische Orte des Lernens Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, allgemeines Engagement für demokratische Werte, Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den angebotenen Lernräumen können Urteilsfähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor. vhs Ratgeber Der vhs-Ratgeber gibt Ihnen Tipps zu rechtlichen Fragestellungen, praktische Anregungen für Haushalt und Freizeit oder bietet Anregungen zum Umgang mit den neuen Medien. Die Kurse geben Ihnen Hilfestellungen für den Alltag. Nutzen Sie die Angebote, um sich schnell und günstig zu informieren! Gerne können Sie uns auch ihre Anregungen zusenden, falls Sie noch das eine oder andere Angebot vermissen. Schicken Sie Ihre Ideen an bernhard.wiesmeier@vhs-esslingen.de. Wir freuen uns darüber! Kulturpass Stadt Esslingen Der Kulturpass gibt Menschen die Möglichkeit, am kulturellen Leben ihrer Stadt teilzunehmen, obwohl ihre finanziellen Mittel begrenzt sind. Berechtigt sind Menschen mit keinem oder niedrigem Einkommen. Den Pass erhalten Sie bei der Stadt Esslingen. Die vhs bietet Kulturpassinhabern die Teilnahme an verschiedenen Angeboten an. Pro Veranstaltung sind zwei Anmeldungen mit Kulturpass möglich. Pro Person können bis zu 3 Veranstaltungen mit KP gebucht werden. Nähere Informationen unter https://www.esslingen.de/start/buergerservice/kulturpass.html WIRTSCHAFT/FINANZEN

Für Inhaber einer vhs-Card ist eine Internetanmeldung aus technischen Gründen momentan leider noch nicht möglich. Bitte melden Sie sich tel. unter 0711 550210 oder Email info@vhs-esslingen.de zum Kurs an. Der Vortrag zeigt an Beispielen die wirtschaftlichen Auswirkungen zwischen Miete und Kauf einer Wohnung/eines Hauses. Es wird auf die Finanzierung der Immobilie ebenso eingegangen, wie auf deren Rendite im Vermietungsfall. Darüber hinaus werden grundsätzliche Vor- und Nachteile eines Immobilienkaufs aufgezeigt. Abschließend wird der Blick auf die Immobilie als Teil des Portfolio des Anlegers sowie auf alternative Finanzanlagen gerichtet.

Kursnummer H210101
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Karl Jaus
vhs.wissen live: Geschichte und Zukunft der Mode
Di. 05.03.2024 19:30
Online-Veranstaltung

Befindet sich das System der "schnellen" Mode, wie es im zwanzigsten Jahrhundert entstanden ist, in einer tiefen Krise? Die Mode ist ein starker Motor für ökologische und wirtschaftliche Ungleichheiten in der Welt. Das macht die Diskussion über die Vergangenheit und Zukunft der Mode zu einer dringenden Aufgabe. Eine Betrachtung der Mode als globale Geschichte seit dem Mittelalter zeigt, wie wir über neue ökologische und ästhetische Zukünfte nachdenken können.    Ulinka Rublack lehrt Europäische Geschichte an der Universität Cambridge, Alfons Kaiser ist leitender Journalist bei der FAZ und dort u.a. für Mode zuständig.

Kursnummer H216111V
Kursdetails ansehen
Dozent*in: N. N.
Superhirn Vokabeln lernen im Sekundentakt (für Schüler:innen)
Do. 07.03.2024 16:00
Online-Veranstaltung
Vokabeln lernen im Sekundentakt (für Schüler:innen)

Wer möchte nicht im Sekundentakt Vokabel lernen können? Und dabei noch Spaß haben?  Die Schlüsselwortmethode hilft Ihnen dabei Vokabeln nicht nur schneller zu erfassen, sondern auch länger im Kopf zu behalten.  Das zig-fache Wiederholen wird auf ein Minimum reduziert.  Der Bestsellerautor und Dipl. Pädagoge Helmut Lange hat zum Thema "Vokabel lernen" mehrere Bücher geschrieben und  zeigt Ihnen anhand von weiterentwickelten Lernstrategien den Weg zu verblüffenden Lernerfolgen - schon während des Webinars.  Helmut Lange zeigt Ihnen die besten Vokabellern-Tricks. .

Kursnummer H234003V
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Helmut Lange
Fahrradwerkstatt für Einsteiger Praxis am eigenen Rad/E-Bike
Sa. 09.03.2024 09:30
Köngen
Praxis am eigenen Rad/E-Bike

Lebenspraktische Tipps

Unter Anleitung checken Sie ihr Rad selbst durch und üben sich in der ersten Hilfe für Unterwegs. Wie muss ich mein Fahrrad einstellen, damit die Sitzposition angenehm und die Kraftübertragung optimal ist? Was ist wichtig für die Wartung und Pflege: Was sollte man regelmäßig überprüfen, was kann man selbst anpassen und wann sollte man zum Fachmann gehen? Welches Werkzeug ist notwendig/sinnvoll für einfache Reparaturen, auch unterwegs? Wir kümmern uns um Reifen, Schlauch, Kette, Schaltung, ... mit vielen Tipps und der Praxis am eigenen Rad können Sie gut vorbereitet in die neue Saison starten. Bitte bringen Sie ihr Fahrrad, vorhandenes Werkzeug und gegebenenfalls Verschleißteile mit.

Kursnummer H210701
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Axel Behrens
WhatsApp, Signal, Telegram & Co.
Sa. 09.03.2024 14:00
Esslingen

Für Inhaber eines Kulturpasses ist eine Internetanmeldung aus technischen Gründen momentan leider noch nicht möglich. Bitte melden Sie sich tel. unter 0711 550210 oder Email info@vhs-esslingen.de zum Kurs an. Die Smartphone App "WhatsApp" ist die gegenwärtig am häufigsten verwendete Text- und Bildnachrichtensoftware. In diesem Kompaktworkshop bekommen Sie daher eine grundlegende Einführung über die Möglichkeiten von WhatsApp. Wir schauen uns aber auch einige der zahlreichen Alternativen an: In wieweit unterscheiden sie sich? Wie steht es jeweils mit der Sicherheit der Daten? Für welche Zwecke sind sie geeignet? Der Workshop richtet sich an neugierige Interessierte ohne WhatsApp-Vorkenntnisse.

Kursnummer H210304
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Steffen Demuth
vhs.wissen live: Donald Trump und der Populismus in den USA
So. 10.03.2024 19:30
Online-Veranstaltung

Donald Trump wird immer wieder als Populist bezeichnet. Dabei ist eigentlich gar nicht klar, was dieser Begriff konkret bedeutet. Im aktuellen Sprachgebrauch werden damit unterschiedslos komplett divergierende politische Haltungen umschrieben. In den USA gab es allerdings um 1900 eine Bewegung, die sich selbst als populistisch bezeichnete und die gerne als Vorbild sämtlicher gegenwärtiger Populisten bezeichnet wird. Der Vortrag geht der Frage nach, ob dies berechtigt ist, oder ob Trump nicht vielmehr ein politisches Phänomen darstellt, das mit dem traditionellen Populismus wenig bis gar nichts mehr zu tun hat. Michael Hochgeschwender ist Professor für Nordamerikanische Kulturgeschichte, Empirische Kulturforschung und Kulturanthropologie an der LMU

Kursnummer H216113V
Kursdetails ansehen
Dozent*in: N. N.
Superhirn Vokabeln lernen im Sekundentakt
Di. 12.03.2024 19:00
Online-Veranstaltung
Vokabeln lernen im Sekundentakt

Wer möchte nicht im Sekundentakt Vokabel lernen können? Und dabei noch Spaß haben?  Die Schlüsselwortmethode hilft Ihnen dabei Vokabeln nicht nur schneller zu erfassen, sondern auch länger im Kopf zu behalten.  Das zig-fache Wiederholen wird auf ein Minimum reduziert.  Der Bestsellerautor und Dipl. Pädagoge Helmut Lange hat zum Thema "Vokabel lernen" mehrere Bücher geschrieben und  zeigt Ihnen anhand von weiterentwickelten Lernstrategien den Weg zu verblüffenden Lernerfolgen - schon während des Webinars.  Helmut Lange zeigt Ihnen die besten Vokabellern-Tricks.

Kursnummer H234004V
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Helmut Lange
Italienische Traumlandschaften: Liparische oder Äolische Inseln – die sieben Inseln des Windgottes Länderkundlicher Vortrag
Di. 12.03.2024 19:30
Esslingen
Länderkundlicher Vortrag

Länderkunde

Der Geograph und begeisterte Sizilienkenner bietet mit diesem Vortrag eine naturkundliche sowie kulturelle Einführung in die einmalige vulkanische Inselwelt nördlich Siziliens – Vulcano, Lipari, Salina, Panarea, Stromboli, Filicudi & Alicudi - und lässt Sie über das reiche digitale Bildmaterial deren atemberaubende Schönheit miterleben. Jede der sieben Inseln verfügt über ein ganz eigenes Gesicht. Vielfalt ist angesagt, sowohl in Bezug auf Besiedlung, Kultur und Lebensart, als auch auf die faszinierende vulkanische Natur, v.a. jene des zur Zeit sehr aktiven Strombolis. Bei Interesse an einer nicht nur virtuellen Reise, haben Sie auch die Gelegenheit an einer vom Dozenten organisierten Studienreise zu den Äolischen Inseln, auf ganz besondere Weise mit einer Motorsegelyacht, teilzunehmen. Infos dazu liegen bei der Geschäftsstelle aus oder https://www.geopuls.de/studienreisen/italien-9/aeolische-inseln/

Kursnummer H243001
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Dr. Rolf Beck
vhs.wissen live: Klimawandel und Wetterkatastrophen: Wie verändern sich Schadenwahrscheinlichkeiten und wie gehen wir damit um?
Di. 12.03.2024 19:30
Online-Veranstaltung

Die mittlere Temperatur auf der Erde (Atmosphäre und Ozeane) hat sich in den letzten 100 Jahren um rund 1,2 Grad erhöht. Dieser Temperaturanstieg erscheint zunächst klein. Relevanter für die Auswirkungen auf gesundheitliche und wirtschaftliche Risiken ist der Einfluss der Erwärmung auf die Wahrscheinlichkeit von Extremereignissen. So liegen inzwischen die jährlichen versicherten Schäden aus Wetterkatastrophen weltweit bei über 100 Mrd. Euro – mit steigender Tendenz. In Deutschland hat die Assekuranz beispielsweise für die Überschwemmung im Ahrtal mehr als 8 Mrd. Euro bezahlt, und damit rund viel Mal so viel wie für das nun zweitteuerste Schadenereignis - das Hochwasser an Elbe, Saale und Donau 2013. Munich Re Analysen von Schadenzeitreihen aus Unwetterereignissen liefern Indizien dafür, dass neben sozioökonomischen Faktoren als Haupttreiber für zunehmende Schäden bereits heute zunehmende Wetterextreme eine Rolle spielen. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken geht der Vortrag auf Handlungsoptionen ein, die aus der (Rück-)versicherungsperspektive auf verschiedenen Entscheidungsebenen und Zeitskalen den zunehmenden Schäden aus Wetterkatastrophen entgegenwirken. Ernst Rauch ist Chef-Klimatologe und -Geowissenschaftler der Munich Re und leitet die Abteilung "Climate Change Solutions Development". Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Deutschen Akademie für Technikwissenschaften (acatech) statt.

Kursnummer H216115V
Kursdetails ansehen
Dozent*in: N. N.
Kurz oder lang? – wie wir subjektiv die Zeit erleben. Aurelius Augustinus, Thomas Mann, Sibylle Lewitscharoff
Mi. 13.03.2024 19:30
Esslingen

Philosophie Philosophisches Café Seit Jahren gibt es in Esslingen eine feste Adresse für Philosophieliebhaber: die Stadtbücherei Esslingen. Einmal im Monat trifft man sich hier ganz zwanglos, um sich von Peter Vollbrecht durch die Geschichte des philosophischen Denkens führen zu lassen. Kurze Vorträge führen ins Thema ein, dazwischen und danach gibt es ausführliche Gespräche. Eine bereichernde Begegnung mit der Philosophie und mit anderen interessierten Menschen. Sokrates und Sappho würden kommen, wenn sie könnten. Themenkreis Frühjahr/Sommer 2024: "Was also ist die Zeit?"

Philosophisches Cafè Fünf Minuten können kurz sein oder auch quälend lang. Wagen wir zum Auftakt der neuen Serie über die Geheimnisse der Zeit einen Blick in unser seelisches Interieur. Dort taktet die Zeit ganz anders als da draußen in der Welt. Unsere Impulsgeber: Augustinus, der das subjektive Zeiterleben als Erster entdeckt haben dürfte; Thomas Mann, der vor genau 100 Jahren seinen Jahrhundertroman ›Zauberberg‹ publiziert hatte; Sybille Lewitscharoff, die in ihrer Dresdener Rede über Geburt und Tod nachdenkt. Und dann natürlich: wir selbst!

Kursnummer H235101
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Dr. Peter Vollbrecht
Abendkasse
Die Kunst des Anhaltens und Innehaltens Workshop im Rahmen der Frauenwochen
Fr. 15.03.2024 16:30
Esslingen
Workshop im Rahmen der Frauenwochen

Unser allgemeines Tempo zieht immer mehr an. Schnell ist unser Normal. Genauso gehören Stress, innerer Druck und Erschöpfung zu unserem Alltag. Nicht immer haben wir diesen „Speed up“ selbst und bewusst gewählt. Doch einiges davon ist auch hausgemacht. Welchen Handlungsspielraum haben wir noch in einer Welt, in der Geschwindigkeit so hoch im Kurs steht? Entscheidend ist, dass unsere Achtsamkeit dafür wächst, was Speed up mit unserem Leben macht. „Slowing down“ ist deshalb ein Weg, um wach durchs Leben zu gehen. Denn wenn wir aufhören zu rasen, beginnt ein neues Leben. Ein Leben, das unsere Tiefe berührt, aus der Stille wächst und uns die Schönheit sehen lässt. Wir spüren das Glück der Gelassenheit. In diesem Workshop sind Sie herzlich eingeladen, mal in die Kunst des Anhaltens und Innehaltens hineinzuschmecken. Vielleicht kommen Sie ja auf den „Slowing down“- Geschmack“!

Kursnummer H234006
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Angelina Haug
5 Wege zu einem perfekten Gedächtnis
Sa. 16.03.2024 09:00
Online-Veranstaltung

Das Denken und Lernen sind zu einem großen Teil durch die Schulzeit geprägt. Wenn Sie als Lernender an Fort- und Weiterbildung teilnehmen, greifen Sie meist auf althergebrachtes Lernverhalten zurück und wundern sich, dass kaum etwas hängen bleibt. Dabei kann Lernen so einfach sein, wenn Sie nur ein paar Merktechniken anwenden.  Wenn Sie also in Zukunft Zahlen, Daten, Fakten, Vokabeln, Namen und Gesichter schnell und sicher behalten möchten, dann lassen Sie sich von einem kreativen und einflussreichen Gedächtnistrainer inspirieren. Denn Ihr Gehirn kann viel mehr als Sie denken. Sie bekommen faszinierende Gedächtnistechniken von dem professionellen Andragogen Helmut Lange vermittelt.  Schon während des Seminars kann Ihre Merkfähigkeit um 300% gesteigert werden. Danach werden Sie nicht mehr lernen, weil Sie müssen, sondern Sie werden lernen, weil Sie wollen! Just for fun!  Der Onlinekurs spricht jeden an - ob Schüler, Studenten, Berufstätige oder Senioren - probieren Sie es gerne aus!

Kursnummer H234005V
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Helmut Lange
Workshop Nachhaltigkeit Nachhaltige Entwicklung ganz praktisch
Sa. 16.03.2024 11:00
Esslingen, ZAK, Franziskanergasse 7
Nachhaltige Entwicklung ganz praktisch

Bürgerschaftliches Engagement Das Reparaturcafé Esslingen Nachhaltige Entwicklung ganz praktisch Das Reparaturcafé Esslingen trägt dazu bei, dass vorhandene Geräte, Möbel, Textilien etc. gemeinschaftlich repariert werden und nicht weggeworfen werden. Das Reparaturcafé will dazu beitragen, in Esslingen schonend mit den Ressourcen umzugehen und die Kompetenz und das Selbstbewusstsein der Menschen fördern, gemeinschaftlich etwas wieder instand zusetzen. Im Januar findet noch folgende Veranstaltung statt: G223112 Workshop Nachhaltigkeit Nachhaltige Entwicklung ganz praktisch N.N. Samstag, 20.1.24, 11-17 Uhr gebührenfrei Esslingen, ZAK, Franziskanergasse 7 In Kooperation mit ESIG und ZAK (Zentrum für Arbeit und Kommunikation) Esslingen

Kaum eine Pressemitteilung oder Regierungsstatement, bei dem nicht gefordert wird, dass wir nachhaltiger leben und wirtschaften müssen. Aber nach wie vor leben wir über unsere Verhältnisse und produzieren und konsumieren viel zu viel. In diesem Workshop gehen wir der Frage nach, wie wir das ändern können. Sie erfahren, warum es besser ist, langlebige Produkte herzustellen und zu verbrauchen und warum es wichtig ist, Dinge auch wieder instand setzen zu können. Mit jedem Gegenstand, den wir nicht wegwerfen, verbessern wir unseren ökologischen Fußabdruck! Das Reparaturcafe Esslingen trägt dazu bei, dass vorhandene Geräte, Möbel, Textilien etc. gemeinschaftlich repariert werden und nicht weggeworfen werden. Das Reparaturcafe will dazu beitragen, in Esslingen schonend mit den Ressourcen umzugehen und die Kompetenz und das Selbstbewusstsein der Menschen fördern, gemeinschaftlich etwas wieder instand zusetzen.

Kursnummer H223110
Kursdetails ansehen
Dozent*in: N. N.
Keine Anmeldung erforderlich.
Auf dem Berge strahlt das Gipfelkreuz! - Stuttgart-Stadtwanderung zum Birkenkopf
Sa. 16.03.2024 11:00
Stuttgart

Wir erklimmen zwar nicht alpine Höhen, aber den Stuttgarter Hausberg "Birkenkopf" mit grandioser Aussicht über die Landeshauptstadt und übers Land. Uns begegnen unterwegs Attraktionen und geheimnisvolle Gebäude. Den Hasenberg geht es hinauf vorbei am „Alexanderhäusle“, dann an der Villa des Künstlers Otto Hajek, dem verfallenen Lokal „Waldhaus“, bis zum ehemaligen Haltepunkt der Gäubahn „Wildparkstadion“. Unterwegs erklimmen wir den den Birkenkopf, auch "Monte Scherbelino" genannt, auf dem nach dem Zweiten Weltkrieg 50 m Trümmerschutt aufgeschüttet wurden. Schließlich kommen wir noch zu den romantischen Heslacher Wasserfällen, fast wie im Schwarzwald...

Kursnummer H246270
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Bernd Möbs
SSB Stuttgart Oldtimerfahrt und Museumsführung
So. 17.03.2024 09:30
Esslingen-Stuttgart-Esslingen
Oldtimerfahrt und Museumsführung

Die Stuttgarter Straßenbahnen bestehen seit dem Jahr 1868. Damals verkehrten Pferdewagen am Neckartor vorbei. Bereits 1895 fuhr die erste elektrische Bahn. Heute lässt die SSB ihre Schienenfahrzeuge ausschließlich mit Ökostrom antreiben. Bei einer Oldtimerfahrt quer durch die Stadt bis hinauf zum Fernsehturm haben wir einen einmaligen Panoramablick von der Gänsheide auf Stuttgart. Anschließend erleben wir bei einer Museumsführung die interessantesten Höhepunkte der Stuttgarter Straßenbahngeschichte. Es kann zu Verspätungen oder Ausfällen im Schienenpersonenverkehr und ggf. daraus resultierenden Anschlussversäumnissen kommen, auf die der Kursleitende keinen Einfluss hat. Hierdurch entstehende Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen.

Kursnummer H246275
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Jürgen Gruß
Schöffen beim Gericht - Die Beteiligten am Verfahren vor dem Schöffengericht
Di. 19.03.2024 18:00
Onlineveranstaltung

Einführungsveranstaltungen in das Schöffenamt Alle fünf Jahre werden die Schöffen neu gewählt. Diese sollen in den Hauptverhandlungen der Strafkammern des Landgerichts und der Schöffengerichte der Amtsgerichte neben den Berufsrichtern mitwirken und mit gleichem Stimmrecht über Schuld und Strafe eines Angeklagten entscheiden. Um die Schöffen auf die verantwortungsvollen Aufgaben vorzubereiten, bieten der VHS-Verband Baden-Württemberg und der DVS-Landesverband Baden-Württemberg Online-Fortbildungen an. Die Reihe behandelt an drei Abenden kompakt und verständlich Ablauf, Inhalt und Beteiligte des Strafverfahrens, ohne dass juristische Vorkenntnisse erforderlich sind. Es werden Prozesssituationen besprochen, mit denen Sie sich als Schöffe typischerweise befassen werden. Sinn und Zweck des Strafens werden beleuchtet sowie Möglichkeiten und Grenzen strafjustiziellen Handelns aufgezeigt. Ein Schwerpunkt ist die Vorstellung punktgenauer Sanktionen, die eine Resozialisierung der Angeklagten ermöglichen oder fördern können.

Staatsanwaltschaft Verteidiger Zeugen Verletzte Verletztenbeistand Psychosozialer Prozessbegleiter Sachverständige Gerichtshilfe Bewährungshelfer

Kursnummer H223011V
Kursdetails ansehen
Dozent*in: N. N.
Sicherheit im Internet und im Online-Banking - Wie geht das?
Di. 19.03.2024 19:00
Onlineveranstaltung

Mittlerweile verfügt statistisch gesehen jeder zweite Mensch auf der Welt über einen Internetzugang. Vor zehn Jahren noch war das Internet fast unbekannt. Shopping und Online-Banking gehören dabei heutzutage zu den am weitesten verbreiteten Anwendungen. Doch: Wie kann ich sicher im Internet einkaufen? Wie kann ich meinen PC und meine Daten schützen? Welche Bezahlverfahren sind sicher? Und: Wie kann ich mich im Online-Banking am besten schützen? In diesem Onlinevortrag erhalten Sie kompakte Informationen rund um das Thema Internetsicherheit.

Kursnummer H210305V
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Marcus Wittkamp
Reichsparen und Vorsorge für Clevere Gewinnbringende Anlage- und Vorsorgemöglichkeiten im Niedrigzinsmarkt
Di. 19.03.2024 19:00
Esslingen
Gewinnbringende Anlage- und Vorsorgemöglichkeiten im Niedrigzinsmarkt

Für Inhaber einer vhs-Card ist eine Internetanmeldung aus technischen Gründen momentan leider noch nicht möglich. Bitte melden Sie sich tel. unter 0711 550210 oder Email info@vhs-esslingen.de zum Kurs an. Der Vortrag gibt einen Überblick über die verschiedenen Anlagemöglichkeiten und deren unterschiedlichen Chancen und Risiken. Die "Magische Raute der Vermögensanlage" wird Ihnen erläutert, um daraus die Eignung verschiedener Anlageprodukte für Sie zu prüfen. Sowohl Finanzprodukte als auch Versicherungsprodukte werden kritisch hinterleuchtet. Stolpersteine auf dem Weg zum Reichtum werden ebenfalls kurz angesprochen. Vermögensanlage muss kein trockenes Thema sein! Es ist für jeden geeignet und sollte Spaß machen, schon mit 25 € pro Monat können sie solide reich werden.

Kursnummer H210102
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Karl Jaus
Tipps & Tricks für Senioren und deren Angehörige zum Schutz gegen Betrüger am Telefon
Di. 19.03.2024 19:00
Esslingen
zum Schutz gegen Betrüger am Telefon

Prävention

Täglich liest und hört man von Abzocke am Telefon. Nicht immer kann man die Absichten der routinierten Täter durchschauen und kann deshalb schneller Opfer werden als gedacht. Wie schützt man sich vor falschen Polizeibeamten und Enkeltrickbetrügern? Dazu muss man die Maschen und Tricks der Täter kennen. Der Referent der Kriminalprävention des Polizeipräsidiums Reutlingen, Ralf Brenner, wird auf die Arbeitsweisen der Täter und auf Möglichkeiten der Vorbeugung zu den Themen „Betrug am Telefon – Falscher Polizeibeamter , Schockanruf und Enkeltrick eingehen.

Kursnummer H210401
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Ralf Brenner
vhs.wissen live: Die multiplen Krisen der Gegenwart
Mi. 20.03.2024 19:30
Online-Veranstaltung

Der Journalist Gustav Seibt hat in den letzten Jahren in Essays für die «Süddeutsche Zeitung» die multiplen Krisen der Gegenwart präzise analysiert. In dieser Veranstaltung wird er einige dieser Essays vorstellen und durch historische Betrachtungen oder Vergleiche aufzeigen, was gerade geschieht oder auf dem Spiel steht. Gustav Seibt ist Essayist, Historiker und Literaturkritiker. Er arbeitet seit 2001 für die Süddeutsche Zeitung. Zu den zahlreichen Ehrungen, mit denen er ausgezeichnet wurde, gehören der Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa und der Hildegard-Bingen-Preis für Publizistik

Kursnummer H216117V
Kursdetails ansehen
Dozent*in: N. N.
Vermögen sichern und erhalten: Schenken, Erben, Vererben
Do. 21.03.2024 17:15
Esslingen

Recht

Für Inhaber einer vhs-Card ist eine Internetanmeldung aus technischen Gründen momentan leider noch nicht möglich. Bitte melden Sie sich tel. unter 0711 550210 oder Email info@vhs-esslingen.de zum Kurs an. Wer kennt sie nicht, die Erbstreitigkeiten, in denen die Fetzen fliegen, Familien zerrissen und Vermögen vernichtet werden. Wollen Sie das vermeiden? Planen Sie rechtzeitig und handeln Sie zielorientiert. Erfahren Sie alles über die gesetzliche Erbfolge, Pflichtteilansprüche, Testamentsgestaltung, Schenkungen, Steuervermeidung, Generalvollmachten und Patientenverfügungen. Im Anschluss steht der Referent für Fragen und Diskussion zur Verfügung.

Kursnummer H210221
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Dr. Sebastian Kottke
Trennung/Scheidung/Scheidungsfolgen
Do. 21.03.2024 19:00
Esslingen

Für Inhaber einer vhs-Card oder eines Kulturpasses ist eine Internetanmeldung aus technischen Gründen momentan leider noch nicht möglich. Bitte melden Sie sich tel. unter 0711 550210 oder Email info@vhs-esslingen.de zum Kurs an. Familiäre Veränderungen können nicht nur emotional aufregend sein, sie sind auch mit einer Menge von Entscheidungen, juristischen Fragen und vor allem Konsequenzen verbunden, deren Kenntnis notwendig ist. Gerade Trennung und Scheidung sind von existenzieller Bedeutung, sowie ¬finanziell und emotional sehr belastend. Erfahren Sie, wie Sie von Anfang an die Weichen richtig stellen und Fehler vermeiden. Im Anschluss steht der Referent für Fragen und Diskussion zur Verfügung.

Kursnummer H210222
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Dr. Sebastian Kottke
So habe ich das doch gar nicht gemeint! Frauenwochen
Fr. 22.03.2024 09:00
Esslingen
Frauenwochen

Unsere „innere Landkarte“ beeinflusst unser gesamtes Denken, Fühlen und Handeln. Da diese Landkarten jedoch nicht alle identisch sind, entstehen Missverständnisse – denn wir verstehen, was wir hören, sehen, fühlen und erleben, immer auf der Basis unserer eigenen Landkarte. Lernen Sie Ihre eigene Landkarte besser kennen – und erkennen Sie vor allem die teilweise sehr unterschiedlichen Landkarten der anderen. So können Sie Missverständnisse (besser) vermeiden und, wenn sie bereits entstanden sind, besser reagieren. Referentin Annegret Künstle ist Trainerin und Coach mit mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Themen Persönlichkeits-, Führungskräfte- und Teamentwicklung. Anmeldung erforderlich

Kursnummer H550005
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Annegret Künstle
Garten-Notfalldienst: Wasser für Vogel, Biene & Co Für Kinder von 6-10 Jahren
Sa. 23.03.2024 14:30
Esslingen
Für Kinder von 6-10 Jahren

Natur und Umwelt

Für Inhaber einer vhs-Card oder eines Kulturpasses ist eine Internetanmeldung aus technischen Gründen momentan leider noch nicht möglich. Bitte melden Sie sich tel. unter 0711 550210 oder Email info@vhs-esslingen.de zum Kurs an. Gerade im Hochsommer, wenn die Temperaturen stetig nach oben klettern und langsam alles austrocknet, brauchen Vögel, Bienen und andere Insekten dringend Wasser, um ihren Durst zu stillen. Wir bauen eine Tränke, die ihr kreativ gestalten und anschließend in den Garten oder auf den Balkon stellen könnt. Damit helft ihr Vogel & Co über den Sommer zu kommen und könnt gleichzeitig ihr Verhalten am Wasser erforschen. Bitte mitbringen: Kleidung die schmutzig werden darf, Malerkittel oder altes Hemd, Getränk

Kursnummer H242225
Kursdetails ansehen
Dozent*in: Martina Gschweng
Loading...
02.03.24 19:59:04