/ Kursdetails

Z674012 Mauerbau - Trockenmauer mit Hintergemäuer Gartenbau in Steillagen

Beginn Samstag, 25.4.2020, 10-11 Uhr, Theorie im Kursraum Plochingen; 12-16 Uhr Praxis vor Ort im Landschaftsschutzgebiet am Pfostenberg
Kursgebühr 38,40 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Gordian Kramer
Bemerkungen Bitte mitbringen: Sicherheitsschuhe und Handschuhe (falls vorhanden). Werkzeug wird gestellt. Voraussetzung: Steillagentauglichkeit/ körperliche Tüchtigkeit.

Die Trockenmauer in den Steillagen um Esslingen prägen das Landschaftsbild und haben eine wichtige architektonische Funktion. Im Kurs wird erklärt und praktisch eingeübt wie eine Mauer mit Hintergemäuer gebaut wird. Durch die Drainage des Wassers wird dieses in die Staffeln geleitet und so das Erdreich entwässert. Der Hang wird abgestützt und Erdrutsche werden verhindert. Zusätzlich sind die Trockenmauern kleine Biotope die Eidechsen, Insekten und Salamander einen Rückzugsort und Lebensraum bieten. Im Kurs werden darüber hinaus auch Tipps zu Fördermittel und Einkauf von Material gegeben. Die Mauer steht im Landschaftsschutzgebiet am Pfostenberg in Plochingen.

Weiterhin wird auf das Anlegen von freistehenden Trockenmauern und Trockenmauern für Hochbeete eingegangen.

Samstag, 25.4.2020, 10-11 Uhr, Theorie im Kursraum Plochingen; 12-16 Uhr Praxis vor Ort im Landschaftsschutzgebiet am Pfostenberg.

Ein Skript kann gegen einen Unkostenbeitrag von 10€ erworben werden.

ein Skript kann gegen einen Unkostenbeitrag von 10€ erworben werden.



Bitte Kursinfo beachten



Kursort

Plochingen, vhs-Raum

Am Markt 2
73207 Plochingen

Termine

Datum
25.04.2020
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Am Markt 2, Plochingen, Stadtbücherei, UG, VHS-Raum