Kultur und Gestalten / Kursdetails

X614214 Besichtigung Villa Franck und Murrhardt Kaffeegenuss bei Walterichs Klause

Beginn Dienstag, 15.10.19,
Uhrzeit: 08:30-17:00
Treffpunkt 1: 8.30 Uhr Esslingen Bahnhof, Abgang zur Bahnunterführung (Stadtseite) Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, extra: Tagesticket ca. EUR 5,00 (wird von Begleiter eingezogen)
Treffpunkt 2: 9.30 Uhr in 71540 Murrhardt am Bahnhof/Ausgang
Kursgebühr 35,50 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ernst Singer
Holger Starzmann
Patrick Siben

In die jüngste Geschichte führt uns der Besuch der Villa Franck. Der reiche Kaffee-Fabrikant Robert Franck leistete sich in bester Lage eine respektable Villa. Wir bekommen das elegante Haus gezeigt und genießen eine kleine musikalische Matinee.

Danach machen wir uns auf den Weg zurück nach Murrhardt. Dort erfahren wir, nach einer kleinen Einkehr,
von Holger Starzmann viel Interessantes über die Stadt. Der abgelegene Wald war den frommen Benediktinern für ihr gottgefälliges Leben gerade recht: Um 750 gründeten sie in Murrhardt ein Kloster, eines der ältesten in Württemberg. Unter Abt Walterich, der am Kaiserhof verkehrte, erlebte die Gemeinschaft eine erste Blüte.
Neben dem Kloster entstand nach und nach die heutige Stadt. Mit der Reformation endete das monastische Leben, doch das Klosterareal bewahrte viele spannende Spuren dieser Zeit. Die berühmte Walterichskapelle ist eines der schönsten Beispiele der Romantik in Württemberg.

Bitte beachten Sie: Die Villa Franck befindet sich in Halbhöhenlage, wir haben daher einen
etwas steilen Aufstieg.

Extrakosten für Tagesticket ca. EUR 5,00



Kurs abgeschlossen



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
15.10.2019
Uhrzeit
08:30 - 17:00 Uhr
Ort
Villa Franck und Murrhardt