Z241543 Zugvogelschutz auf Zypern - mit Strategie und Geduld zum Erfolg! Der NABU als Naturschutz-Partner in Südeuropa

Beginn Freitag, 15.5.20, 19.30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung N. N.

Referent: Christoph Hein, Dresden NABU-BAG migration-unlimited

Zugvögel sind auf ihrer Reise zwischen Überwinterungs- und Brutgebiete vielen Gefahren ausgesetzt. Obwohl die europäische Vogelschutzrichtlinie den Erhalt aller heimischen Vogelarten fordert, werden in Europa jährlich hunderttausende Vögel illegal gefangen und getötet. Die NABU-Bundesarbeitsgruppe "migration unlimited" setzt sich zusammen mit Birdlife England mittlerweile erfolgreich für die Eindämmung der illegalen Vogeljagd ein. Christoph Hein wird uns über seine Eindrücke von der Arbeit vor Ort berichten: Aufspüren von Vogelfallen, Aufwertung von Rastflächen, Vortragssprogramm an Schulen.

Anmeldung und Abendkasse möglich.



Bitte Kursinfo beachten



Kursort

Esslingen, vhs-Haus

Mettinger Str. 125
73728 Esslingen

Kursort

Esslingen, vhs-Haus

Mettinger Str. 125
73728 Esslingen

Termine

Datum
15.05.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Mettinger Str. 125, Esslingen, vhs-Haus, R. 1.07 Veranstaltung
Datum
15.05.2020
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Mettinger Str. 125, Esslingen, vhs-Haus, R. 0.04 Veranstaltung