Z243003 WESTTÜRKEI - zwischen gestern und heute

Beginn Mi., 11.03.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dieter Bleicher

Die Westküste der Türkei entlang des Ägäischen Meeres gehört zu den kulturell bedeutendsten und interessantesten Regionen am Mittelmeer und erschließt faszinierende Landschaften. Diese Küste beeindruckt nicht nur durch grandiose Küstenlandschaften mit türkisfarbenem Wasser, sie ist auch reich an antiken Zeugnissen der Vergangenheit. Seit Ende des 2. Jahrtausend v. Chr. war diese Küste und ihr Hinterland Siedlungsgebiet von Griechen und Römern bis im 7. Jhd. die Araber kamen. Hier liegen einige der größten archäologischen Zeugnisse der antiken Welt und hier finden sich bedeutende Stätten des Islam und der frühen Christenheit.

Der Referent führt Sie in seinem Vortrag von der pulsierenden Metropole Istanbul entlang der abwechslungsreichen türkischen Ägäisküste über Troja, Pergamon und Ephesus bis nach Pamukkale mit seinen weltberühmten Sinterterrassen.
Reisetipps zum Besuch dieser eindrucksvollen Stätten, welche nicht nur Kunstinteressierte, sondern auch Wanderer und Erholungssuchende in ihren Bann ziehen, runden diesen Vortrag ab.






Kursort

Esslingen, vhs-Haus

Mettinger Str. 125
73728 Esslingen

Termine

Datum
11.03.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Mettinger Str. 125, Esslingen, vhs-Haus, R. 1.07 Veranstaltung