Logo
/ Kursdetails

T235201 "Verschwörungstheorien" Wie fake news entstehen

Beginn Di., 13.11.2018, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Fabian Erhardt

Der Vortrag konzentriert sich auf drei Dimension von Verschwörungstheorien:

1) ihre Psychodynamik,
2) ihre kulturelle Funktion, sowie
3) ihre argumentativen Strategien

Im Zentrum steht dabei das Anliegen, so zentrale Begriffe wie "Fakt", "Tatsache", "Sachverhalt", "Konstruktion", "Inszenierung" und "Wahrheit" gemeinsam zu reflektieren und zu prüfen. Szenarien wie 9/11, die "Reichsbürger" oder die Debatte um "Fake news" dienen uns dabei als Beispiele, um die Möglichkeiten des Vertrauens in Information, aber genauso die Notwendigkeiten des Misstrauens in Information auszuloten.



Kurs abgeschlossen



Kursort

Esslingen, vhs-Haus

Mettinger Str. 125
73728 Esslingen

Termine

Datum
13.11.2018
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Mettinger Str. 125, Esslingen, vhs-Haus, R. 1.06 Veranstaltung