X221231 Die Frau an seiner Seite Wie entstand das Bild der First Lady

Beginn Di., 26.11.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Christine Frey

Die Frau des Bundespräsidenten hat heute ein eigenes gesellschaftliches und politisches Amt, das so nicht in der Verfassung vorgesehen war oder definiert ist. Doch schon die erste Ehefrau eines deutschen Bundespräsidenten Elly Heuss-Knapp prägte durch ihr Wirken, was eine "Frau Bundespräsident" zu sein hat. Protokoll und Repräsentation sind dabei eine Seite, aber ihr eigenes Profil bestimmten zu Beginn der neuen Bundesrepublik Deutschland eben die sozialen Initiativen und die moralische Integrität der Ehegattinnen der Bundespräsidenten, was an einigen Beispielen zu sehen sein wird. Wobei die ersten drei Ehegattinnen noch "Kinder" einer ganz anderen Epoche waren, da alle noch im 19. Jahrhundert geboren und von den Ereignissen zum Ende des Jahrhunderts und bis 1945 geprägt wurden. Erst mit Mildred Scheel kam eine ganz andere Generation und eine andere Sicht auf Frauen und Familie, die Scheels waren die erste Familie mit Kindern und zudem eine Patchworkfamilie.






Kursort

Esslingen, vhs-Haus

Mettinger Str. 125
73728 Esslingen

Termine

Datum
26.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Mettinger Str. 125, Esslingen, vhs-Haus, R. 1.06 Veranstaltung