Z246480 Der Deutsche Wetterdienst in Stuttgart Den Experten über die Schulter geschaut

Beginn Di., 19.05.2020, 10:30 - 13:00 Uhr
Kursgebühr 7,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ernst Singer

Der Deutsche Wetterdienst in Stuttgart liegt oberhalb des Max-Eyth-Sees, mitten in den Reben. Seit 1957 gibt es hier schon die aerologische Station von der früher noch manuell Ballonaufstiege durchgeführt wurden. Die Wettervorhersage ist hier seit 1984 untergebracht. Es werden Standartgebietsvorhersagen für ganz Baden-Württemberg erstellt und das aktuelle Warnmanagement betrieben (Wetterwarnungen, Unwetter usw.). Die Wetterstation ist voll automatisiert, sämtliche meteorologische Parameter werden auf dem neuesten Stand der Sensorik gemessen.
Bei einem Rundgang über das Messfeld, dem Besuch in der Wettervorhersage und der Bibliothek erfahren wir dann vieles zur Daseinsberechtigung des Deutschen Wetterdienstes.

Natürlich sind wir auch beim Aufstieg des Wetterballons dabei!

Treffpunkt: 70376 Stuttgart, Am Schnarrenberg 17, U12 Richtung Remseck ab Hauptbahnhof, dann ab Hallschlag Bus 52 Richtung Borkumstraße

Führung: Michael Gutwein



Bitte Kursinfo beachten



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
19.05.2020
Uhrzeit
10:30 - 13:00 Uhr
Ort
Stuttgart