Kursangebote >> Kursdetails

A400310 DeuFöV Basismodul A2-B1 Start am 08.02.2021 400 UE

Beginn Montag-Freitag, - Uhr - Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 80-mal
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Teilnehmende am Spezialmodul B1 sind Menschen mit Deutsch als Zweitsprache im arbeitsfähigen Alter, die beim Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) trotz einer ordnungsgemäßen Teilnahme an einem Integrationskurs nach § 43 des Aufenthaltsgesetzes inklusive der 300 UE Wiederholung das Sprachniveau B1 nicht erreicht haben.

Ziel des Spezialmoduls B1 ist, dass die Teilnehmenden innerhalb von 400 UE berufsbezogene Kenntnisse und Kompetenzen in der deutschen Sprache erwerben, die im Rahmen des GER mit dem Sprachniveau B1 definiert sind.

Zugangsvoraussetzungen:
Absolvierter Integrationskurs und/oder Deutschsprachkenntnisse auf A1, A2, B1, B2 oder C1 Niveau nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER). Für einen Besuch der Kurse mit Zielsprachniveau A2 und B1 ist der vorherige Integrationskursbesuch inkl. abgelegtem Deutschtest für Zuwanderer erforderlich.
Personen mit Migrationshintergrund und Bedarf an sprachlicher Weiterqualifizierung, die arbeitssuchend gemeldet sind und/oder Leistungen nach SGB II (Hartz IV) oder SGB III (Arbeitslosengeld) beziehen
Azubis, bzw. Ausbildungssuchende mit Migrationshintergrund und Bedarf an sprachlicher Weiterqualifizierung
Personen, mit Migrationshintergrund und Bedarf an sprachlicher Weiterqualifizierung, die das Anerkennungsverfahren für Ihren Berufs- bzw. Ausbildungsabschluss durchlaufen
Migrationshintergrund umfasst: Zugewanderte, einschließlich der Geflüchteten, die sich im Anerkennungsverfahren befinden und eine gute Bleibeperspektive haben (letzteres gilt vor allem für die vier Herkunftsländer Syrien, Iran, Irak und Eritrea). Ausgeschlossen sind Flüchtlinge aus sicheren Herkunftsländern.
Bürgerinnen und Bürger der EU,
Deutsche mit Migrationshintergrund

Anmeldung zu einem berufsbezogenen Deutschkurs B1 gem. DeuFöV
Sie kommen zu unseren Sprechzeiten zu uns und bringen bitte mit: Berechtigung / Verpflichtung zum Berufsbezogenen Deutschkurs im Original
Ihren Pass oder Personalausweis
Kopie des Zertifikats Ihrer Deutschprüfung

Sie können zu diesen Zeiten zu uns kommen:
Montag bis Freitag 08:00-12:45 und 13:45-19:00, Samstag 08:30-12:30

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Nicolina Frank
Sachbearbeiterin Deutsch und Integration
0711 55021-307
E-Mail: nicolina.frank@vhs-esslingen.de

Garifalia Mprioteli
Sachbearbeiterin Deutsch und Integration
0711 55021-311
Garifalia.Mprioteli@vhs-esslingen.de

Voraussetzung: sehr gute A2-Kenntnisse



Bitte Kursinfo beachten



Kursort

Esslingen, vhs-Haus

Mettinger Str. 125
73728 Esslingen

Termine

Einschränkung des Zeitraums

Für Ihre Suchanfrage qualifizieren sich zu viele Kurstermine.
Bitte schränken Sie den Zeitraum ein (08.02.2021 - 04.06.2021):


von...
bis...