Logo
Beruf und Karriere / Kursdetails

U316017 Virtuelle 3D-Lern- und Arbeitswelten Simulation und virtuelle Umgebungen mit AR/VR: Trainingstechnolgien und Trainingsszenarien

Beginn Di., 16.07.2019, 13:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 120,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dipl. Ing. Markus Herkersdorf

Mit kollaborativ-virtuellen 3D Welten entstehen völlig neue, wertschöpfende Möglichkeiten für Ausbildung und Training sowie für das Zusammenarbeiten von Menschen über Distanz. Die Einsatzfelder sind breit und reichen von Industrie 4.0 und interaktiven technischen Schulungen über erlebnisorientiertes Softskill-Training bis hin zu virtuell-produktiven Meetings und Workshops.
Virtual 3D Classroom Academy Lösungen etwa bieten präsenzähnliches Erleben, jedoch ohne den Aufwand und die vielfältigen Einschränkungen von Treffen in physischer Präsenz.
Gewinnen Sie einen Überblick zu den vielfältigen Potenzialen Virtueller 3D Lern- und Arbeitswelten, diskutieren Sie Einsatzmöglichkeiten mit einem der führenden Experten auf diesem Gebiet und probieren Sie vor Ort selbst aus.

- Einführung
- Anwendungsfelder Nutzen
- Technologie: Virtuelle 3D Welten Simulation VR/AR KI
- Virtuelle 3D Simulations- und Trainingsumgebungen Virtual 3D Classroom/Academy
- Erfahrungen Best Practice Kosten
- Hands-on Experience

inkl. Bewirtung in den Kaffeepausen






Kursort

Esslingen, vhs-Haus

Mettinger Str. 125
73728 Esslingen

Termine

Datum
16.07.2019
Uhrzeit
13:00 - 17:00 Uhr
Ort
Mettinger Str. 125, Esslingen, vhs-Haus, R. 5.01 Seminar