Logo
Beruf und Karriere / Kursdetails

U335035 Verantwortliche im Zoll und Außenhandel im Unternehmen Aufgaben - Risiken - Haftung

Beginn Di., 09.07.2019, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 190,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Karoline Weber

Verantwortliche im Zoll und Außenhandel eines Unternehmen sind zuständig für die reibungslose Abwicklung aller Zollangelegenheiten.
Ihnen obliegt auch oft die Projektierung zum Zugelassenen Wirschaftsbeteiligten (AEO). Die Verantwortung für die korrekte Durchführung der Arbeiten und die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften ist nicht zu unterschätzen und oft müssen diese Aufgaben zusätzlich zu Hauptaufgaben erledigt werden.

Die Verantwortlichen im Zoll und Außenhandel:
- Der/die Zollbeauftragte
- Der/die Gesamtverantwortliche
- Der/die Exportkontrollbeauftragte
- Der/die Ausfuhrverantwortliche

Aufgaben der Verantwortlichen Zoll und Außenhandel:
- Informationspflicht intern und extern
- Strategische Planung Zoll - Zollprozesse
- Organisation und Kontrollfunktion
- Schnittstelle zu Behörden

Risiken und Haftung:
- Wie erkenne ich Risiken und steure dagegen
- Wo sind besondere Haftungsrisiken

inkl. Lehrmaterial und Bewirtung in den Kaffeepausen






Kursort

Esslingen, vhs-Haus

Mettinger Str. 125
73728 Esslingen

Termine

Datum
09.07.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Mettinger Str. 125, Esslingen, vhs-Haus, R. 5.01 Seminar