Beruf und Karriere / Kursdetails

U323020 Schwierige Führungssituationen lösen Souverän und effizient agieren in unbequemen Führungsaufgaben

Beginn Mo., 27.05.2019, 09:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 220,00 €
Dauer 1-mal
Kursleitung Marieluise Noack

Als Führungskraft haben Sie Verantwortung auf vielen Ebenen. Neben den fachlichen Themen gehört es zu Ihren Aufgaben kritische Themen anzusprechen, unangenehme Nachrichten zu überbringen oder Akzeptanz für ungewollte Veränderungen zu schaffen.
Dabei entstehen schwierige, belastende Führungssituationen und es fällt schwer, die richtige Balance zwischen Kooperation und Führungsstärke zu finden.
Das ist auch nach vielen Jahren Führungserfahrung keine leichte Aufgabe. Abwarten oder Aussitzen ist dann keine Option, denn ungelöste Konflikte verschärfen sich zu einem späteren Zeitpunkt. Jetzt spielt souveräne Kommunikation eine zentrale Rolle! Leider liegt der Fokus dabei häufig auf Problemen und der Analyse von Ursachen und Symptome.
In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie mit einer lösungsorientierten Haltung und einem Werkzeugkoffer der Kommunikation auch schwierige Gesprächssituationen meistern können. Sie erhalten wertvolle Anregungen zur Gesprächsführung und haben Gelegenheit, Ihren eigenen Führungsstil zu reflektieren.

- Unbequeme Führungssituationen meistern, z.B. Change-Prozesse, Kritikgespräche, Konflikte, Umgang mit unerfüllbaren Forderungen
- Emotionale Faktoren in kritischen Situationen
- Der Unterschied zwischen Problem- und Lösungsorientierung
- Führungsqualität "lösungsorientiert": mehr Leichtigkeit im Alltag entwickeln
-Kritik- und Konfliktgespräche ziel- und lösungsorientiert führen:
Aktives Zuhören & gute Fragestellungen, Wertschätzung und Verantwortung
- Arbeiten mit verschiedenen Gesprächsleitfäden
- Konsequentes, abgestuftes Vorgehen bei anhaltendem Problemverhalten
- Übungen anhand eigener Praxisbeispiele

inkl. Lehrmaterial und Bewirtung in den Kaffeepausen



Kurs abgeschlossen



Kursort

Esslingen, vhs-Haus

Mettinger Str. 125
73728 Esslingen

Termine

Datum
27.05.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Mettinger Str. 125, Esslingen, vhs-Haus, R. 5.01 Seminar