Logo
Beruf und Karriere / Kursdetails

X335000 Importabwicklung - gewusst wie

Beginn Do., 19.09.2019, 09:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 200,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Johannes Lieb
AEB SE

Sie wollen wissen: Wie kann ich meine Importabwicklung optimieren? Wie ist es möglich, Abgaben zu minimieren, ohne dabei rechtliche Einfuhrregelungen zu verletzen? Welche Zollverfahren mit wirtschaftlicher Bedeutung gibt es? Und welche sind für mich relevant?

Die Kenntnis rechtlicher Grundlagen des Einfuhrverfahrens ist unerlässlich, um eine reibungslose Importabwicklung zu garantieren. Daher erhalten Sie einen Überblick über die Schritte, die bei der Einfuhrabfertigung einer Ware notwendig sind, sowie der möglichen zollrechtlichen Vereinfachungen im Verfahrensablauf.

Ein kleiner Einblick in die AEB-Software rundet das Seminar so ab, dass es danach eine Leichtigkeit sein wird, Einfuhrprozesse zu überwachen und die volle Kontrolle der Kosten zu behalten.

Inhalte:

-Das Einfuhrverfahren
-Verfahrensrechtliche Vereinfachungen bei der Einfuhr
-Zollverfahren mit wirtschaftlicher Bedeutung
-Berechnung von Werten und Abgaben
-Rechtsgrundlagen
-Einsatz von Software

inkl. Lehrmaterial und Bewirtung in den Kaffeepausen






Kursort

Esslingen, vhs-Haus

Mettinger Str. 125
73728 Esslingen

Termine

Datum
19.09.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Mettinger Str. 125, Esslingen, vhs-Haus, R. 5.04 IT-Schulung