Logo
Beruf und Karriere / Kursdetails

U315020 Grundlagen der Server Virtualisierung mit VMWare

Beginn Samstag, 6.7.19, 9-16 Uhr
Samstag, 20.7.19, 9-16 Uhr
Kursgebühr 300,00 €
Dauer 2-mal
Kursleitung Alexander Frank

Anstatt Serversysteme auf mehrerer Hardware zu installieren bietet sich die Möglichkeit, mehrere voneinander getrennte Serversysteme virtuell auf einer Hardwareplattform zu betreiben. Unabhängig von der Unternehmensgröße ist die Virtualisierung bei Weitem der effektivste Weg, die IT-Ausgaben zu senken und gleichzeitig Effizienz und Agilität zu steigern. Außerdem können Serversysteme mitsamt den Festplatten auf einfachste Weise geklont werden. Ebenso können die virtuellen Maschinen im eingeschalteten Zustand ohne Unterbrechung im Netzwerk auf einen anderen Host verlagert werden. Zudem können Snapshots angelegt werden, um im Falle z.B. eines fehlerhaften Updates auf den ursprünglichen fehlerfreien Zustand zurückspringen zu können.

Inhalte:
- Vorteile und Funktionsweise der Virtualisierung
- Möglichkeiten der Virtualisierung
- Installation von ESXi-Hosts und VMware vCenter Server
- Erstellen von virtuellen Maschinen
- Funktionen von virtuellen Switches
- Möglichkeiten von Storage-Anbindungen
- Erklärung von virtuellen Maschinen, Vorlagen, geklonte Maschinen und Snapshots
- Migrieren von virtuellen Maschinen mit VMware vSphere vMotion
- Erklärung und Funktionsweise von Resource Pools
- Erklärung und Möglichkeiten der Hochverfügbarkeit mit vSphere HA (High Availability)

Vorkenntnisse: Windows- oder Linux Basiswissen






Kursort

Esslingen, vhs-Haus

Mettinger Str. 125
73728 Esslingen

Termine

Datum
06.07.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Mettinger Str. 125, Esslingen, vhs-Haus, R. 5.06 IT-Schulung
Datum
20.07.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Mettinger Str. 125, Esslingen, vhs-Haus, R. 5.06 IT-Schulung