Logo
  • Kursangebote
Kursangebote


Kursangebote >> Kursdetails

Z246630 Ein Hauch von Italien - mitten in Stuttgart mit Lapidarium!

Beginn Sa., 11.07.2020, 14:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 19,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Bernd Möbs

Der Park auf der Stuttgarter Karlshöhe hat viel zu bieten: verschlungene Wege, ein verstecktes »Schweizerhaus«, einen ehemaligen Steinbruch, eine gusseiserne Brücke, die ehemalige Silberburg, den Weinberg der Stadt Stuttgart ... Hier baute der Fabrikant eine pompöse Villa, von der nur noch der verwunschene Athene-Brunnen zeugt. Die Villa Gemmingen zeigt sich noch in ihrer ganzen Pracht, und im Park der Villa Ostertag-Siegle verbirgt sich das Lapidarium, ein Freilichtmuseum der Stuttgarter Stadtgeschichte inmitten in einem Garten, inspiriert von der italienischen Renaissance. Auch römische Antiken finden sich an diesem verträumten Ort. Wir machen einen Rundgang über die Karlshöhe und besichtigen ebenfalls das Lapidarium.

Treffpunkt: Stuttgart, Ausgang S-Bahnhaltestelle Feuersee, Rotebühlstraße/Siberburgstraße, vor Metzger "Kübler",
Endpunkt: Lapidarium, Mörikestraße 24/1

inkl. Eintritt Lapidarium






Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
11.07.2020
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Stuttgart