Logo


/ Kursdetails

U631280 Bruno Jonas "Nur mal angenommen" Führung und Aufführung

Beginn Donnerstag, 28.3.19, 17.30-22.30 Uhr
Treffpunkt: im Foyer
Kursgebühr 37,65 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ernst Singer
Theaterhaus Stuttgart

Vor der Aufführung erleben Sie das Theaterhaus aus einer anderen Sicht. Volker Willier lässt uns hinter die Kulissen schauen und erzählt so manche Anekdote des Theaterhauses. Bruno Jonas hat das Spaßmachen zum Beruf auserkoren: Der bayrische Kabarettist steht schon seit den 70er Jahren auf deutschen Bühnen. Er gehört noch zur alten Schule: Bruno Jonas hat das deutsche Kabarett maßgeblich mitgeprägt und immer wieder gezeigt, was gute Satire heißen kann. Scharfsinnig beleuchtete er Politik, Gesellschaft und Religion mit seinem Soloprogramm "Nur mal so angenommen" denn das Leben ist eine Annahme. Viele glauben, dass sie annehmen müssen, was ihnen geboten wird. Doch was wäre, wenn wir nicht alles annehmen würden? Dieser Frage geht der Kabarettist in gewohnter Manier hintergründig nach. Jonas spielt sich während des Stücks selbst, als freischaffender Künstler, der von zu Hause aus arbeitet und die Pakete der Nachbarn "nur mal angenommen" hat, weil diese tagsüber nicht zu Hause waren. Sein vielseitiges Programm regt zum Nachdenken an!
Führung: Volker Willier
Begleitung: Ernst Singer

Preis inklusive Führung, Eintrittskarte (Kat. II) und vvs-Ticket



Kurs abgeschlossen



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
28.03.2019
Uhrzeit
17:30 - 22:30 Uhr
Ort
Theaterhaus Stuttgart, Siemensstr. 11(Pragsattel), 70469 Stuttgart