Logo
  • Kursangebote

Geförderte Fachkurse (ESF) - Aus ESF wird ESF Plus

Für die mit „Fachkursförderung möglich“ gekennzeichneten Kurse hat die Volkshochschule Esslingen eine Unterstützung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) beantragt.

25 % bzw.50 % Zuschuss zur Kursgebühr sind möglich, wenn das Ministerium unseren Antrag bewilligt.

Ein Zuschuss von 25 % der Kursgebühr ist möglich, wenn Sie in Baden-Württemberg wohnhaft oder beschäftigt sind. Darüber hinaus müssen Sie eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie sind in einem Betrieb beschäftigt, aber nicht bei Bund, Land oder einer kommunalen Gebietskörperschaft.
  • Sie sind Unternehmer/-in oder Freiberufler/-in.
  • Sie sind Existenzgründer/-in oder gründungswillig.
  • Sie sind Wiedereinsteiger/-in (nach Arbeitslosigkeit, Familienphase o. ä.).

50 % Ermäßigung können Sie erhalten, wenn Sie darüber hinaus das 55. Lebensjahre vollendet oder keinen Berufsabschluss haben.

Weitere Informationen finden Sie unter www.esf-bw.de.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Birgit Reu
Telefon: 0711 55021-205
E-Mail: birgit.reu@vhs-esslingen.de